Friedrich Liechtenstein im Kleinformat

- Kommunikation -

Friedrich Liechtenstein ist seit Jahren nicht mehr aus der Branche wegzudenken und ein gern gesehener Gast auf diversen Veranstaltungen. So nun auch auf der Nürnberger Spielwarenmesse, wo er nicht nur höchstpersönlich, sondern sogar in Form einer ihm zum Verwechseln ähnlich sehenden Plastikfigur anzutreffen war.

Die Figur stammt aus dem interaktiven Brettspiel “Agentenjagd” von Schmidt Spiele, das Friedrich auf der Messe präsentieren durfte. Neben ihm waren auch noch Peter Maffay und Shary Reeves anwesend.