Edin Hasanovic

Schauspieler

Dass der Schauspieler Edin Hasanovic ein echtes Allround-Talent ist, ein wahrer Entertainer, stellte er als Moderator des Deutschen Filmpreis 2018 unter Beweis. Mit Charme, Witz und einer deutlichen Meinung führte er souverän durch den Gala-Abend.

Der gebürtige Bosnier begann bereits im Alter von drei Jahren zu singen und tanzen und hat eine beispielhafte Karriere hingelegt. Mit 13 Jahren stand er auf der Theaterbühne, parallel dazu war er als festes Ensemblemitglied im TV bei KDD-Kriminaldienst engagiert. 2012 gelang ihm dann endgültig der Durchbruch mit der Hauptrolle in dem Drama Schuld sind immer die anderen, für die er 2013 für den Deutschen Filmpreis als bester Hauptdarsteller nominiert war. Er begeisterte aber auch in Fernsehfilmen, wie Auf kurze Distanz und zuletzt in Brüder, sowie in der ZDF-Serie Familie Braun, die den International Emmy als beste Mini-Serie gewonnen hat. Außerdem spielt er im Hauptcast in der gefeierten Amazon-Serie You are wanted neben Matthias Schweighöfer. 2018 war er neben Moritz Bleibtreu in dem Gangsterfilm Nur Gott kann mich richten auf der großen Kinoleinwand zu sehen

2016 sang Namika für Edin ihren Hit Lieblingsmensch bei der Verleihung der Goldenen Kamera und überreicht ihm damals schon den Nachwuchspreis. Die Dankesrede des Schauspielers ist sowohl sehens- als auch hörenswert. Ein Lieblingsmensch, jung an Jahren aber mit langem Atem, der für seinen Beruf „brennt“, wie er selbst von sich sagt.

Als nächstes wird er in Rate Your Date neben Nilam Farooq, Alicia von Rittberg und Marc Benjamin zu sehen sein. Regie führte hier David Dietl.

Er wird von Artist Network im Commercial Management vertreten.

INSTAGRAM

FACEBOOK