Scott Eastwood & André Hamann engagieren sich für die Meere

- Celebrity Booking, Commercial Management -

André Hamann und Hollywoodschauspieler Scott Eastwood haben gemeinsam die Strände in San Diego gesäubert. Die Online Kampagne #LoveTheOcean wurde von Davidoff Cool Water und National Geographic unterstützt. Das Ziel der Kampagne ist, dass bis zu 10% der Meere bis 2020 komplett geschützt sein sollen. Außerdem soll der Plastikgebrauch reduziert werden.

Im Februar 2013 erforschte die „Pristine Seas Expeditions“ der National Geographic Society den Desventurada-Archipel mit den Hauptinseln San Félix und und San Ambrosio 1000 km westlich von Valparaíso. Mit einem Team führender Wissenschaftler und mit modernster Technologie untersuchte die Expedition damit als erste eines der letzten potenziell unberührten Meeresgebiet vor den Küsten Südamerikas.

In den letzten Jahren unterstützte DAVIDOFF Cool Water bis zu 14 verschiedene „Pristine Seas Expeditions“ und erstellten 5 geschützte Marinegebiete mit einer Größe von 1,713,518km2.

Weitere Infos zu dieser wundervollen Kampagne findet man hier.