Marie Bäumer als beste Darstellerin ausgezeichnet

- Kommunikation -

Am Wochenende fand die Preisverleihung des 29. Festival International de Programmes Audiovisuels, kurz Fipa, in Biarritz statt. Für ihre Darstellung in „Brief an mein Leben“ wurde Marie Bäumer als beste Schauspielerin in der Kategorie Drama ausgezeichnet. Der Film von Urs Egger feierte seine Premiere am 25.06.15 auf dem Münchener Filmfest. Die Buchverfilmung thematisiert das Leben einer jungen Frau, deren zunehmender beruflicher Erfolg ihr immer mehr zum Verhängnis wird und sie schlussendlich zum Burnout führt.

In diesem Jahr ist Marie Bäumer erneut in einer Produktion des erfolgreichen Schweizer Film- und Fernsehregisseurs Urs Egger zu sehen. Es handelt sich dabei um den zweiteilige Spielfilm „Gotthard“, ein fiktionales Großprojekt in Zusammenarbeit mit Zodia Pictures, ZDF und ORF. Der Sendetermin wird noch bekannt gegeben.

Bild: © Markus Jans