Lea van Acken im neuen Asos Magazin

- Medialisierung -

Lea van Acken spricht in der neuen Ausgabe des Asos Magazins über die Anfänge ihrer Schauspielerei und ihren Zukunftsplänen.

Die Schauspielerin spricht über Ihre unterschiedlichen Rollen vom Geschichtsdrama bis hin zu Jugendfilmen. Für Lea ist der Umgang und die Atmosphäre am Set sehr wichtig, wie sie selbst sagt :

„Sets wie kleine Familien. Und Menschen verlieben sich am Set und werden beste Freunde. Ich habe schon das Gefühl, dass ich ein paar neue Freundschaften geschlossen habe. Mit Lisa Marie-Koroll von Bibi und Tina verstehe ich mich zum Beispiel immernoch so gut.“

ASOS_Magazin_Sommer_2017__lowres_Lea