Friedrich Liechtenstein veröffentlicht "Bad Gastein"

- Kommunikation -

Es ist soweit: Friedrich Liechtensteins Konzeptalbum “Bad Gastein” ist ab sofort erhältlich. Vom Berliner Nachtleben ermattet, träumt sich der Sänger und große Geschichtenerzähler ins Herz Europas, ins Monaco der Alpen, in den sagenumwobenen Kurort „Bad Gastein“.
Zur musikalischen Umsetzung des Albums hat Friedrich Liechtenstein sich Geistesverwandte ins Boot geholt: Das preisgekrönte Berliner Producer- und Soundkünstler-Duo Carl Schilde und Anselm Venezian Nehls, aka HEAVYLISTENING.
Sie erzählen die Geschichte von “Bad Gastein” in elf facettenreichen Stücken Popmusik. Der morbide Charme der Felsenmetropole wird mit Streichquartett und Synthesizer beschworen, angedickt durch mannigfaltige popmusikalische Referenzen, immer auf der Grenze zwischen edel und trash. Falco, Yello, Wagner.

Und hier geht es nach Bad Gastein  iTunes.