Friedrich Liechtenstein auf Mission: Tankstellen des Glücks

- Kommunikation -

Friedrich Liechtenstein ist mal wieder dabei ein absolutes Kult Projekt zu starten. Für den TV-Sender „ARTE“ wird momentan der 10-teilige Roadmovie „Tankstellen des Glücks“ gedreht. In dem Format macht er sich auf die Suche nach den schönsten und ungewöhnlichsten Tankstellen Europas. Seine Aufgabe: Er will die Welt davon überzeugen, dass Tankstellen die romantischsten Orte der Gegenwart sind. Eine gewagte These? Wir lassen uns jedenfalls gerne überzeugen.