Emilia Schüle feiert mit BOY 7 Premiere in München

- Kommunikation -

Emilia Schüles aktuellster Film „Boy 7“ feierte Weltpremiere auf dem Filmfest München. Der Thriller ist mit Emilia, die uns ein neues Rollenprofil zeigt und den Hollywooderprobten David Kross, erstklassig besetzt. Die beiden kommen einer Verschwörung auf die Spur, die sich in höchste gesellschaftliche Kreise zieht. Eine wilde Verfolgungsjagd startet – mitreißend bis zur letzten Minute. Ab dem 20. August 2015 kommt „Boy 7“ ins Kino.

Weitere Projekte stehen für Emilia bereits in den Startlöchern. Aktuell hat sie die Dreharbeiten für den historischen Krimi „Berlin Eins“ in Prag und Berlin beendet. Ab Juli geht es direkt weiter – Emilia steht für eine neue UFA-Fiction Serie vor der Kamera.