Berlinale: Nespresso Talents Breakfast Club

- Kommunikation -

Zum ersten Nespresso Talents Breakfast Club kamen Max Riemelt, Emilia Schüle, Tim Oliver Schultz, Lea van Acken und Tom Wlaschiha am Potsdamer Platz im Berlinale Rooftop Café by Nespresso zusammen. Wir haben den beliebten Schauspieler Max Riemelt nach Berlin gebracht, um sich mit einigen seiner Schauspielkollegen auszutauschen.

Sie sprachen über Persönliches, Berufliches – Gott und die Welt. Das Ganze wurde von Loretta Stein moderiert. Yvonne Ivaniuk (Head of PR, Nespresso) war auch vor Ort. Außerdem ging es um die Bedeutung von Talentförderung in Film und Fernsehen.

Emilia Schüle sagte:„Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Talentförderung angehenden Schauspielern und Produzenten eine unschätzbar wichtige Hilfestellung bietet. Plattformen wie die Berlinale Talents ermöglichen genau diese Unterstützung. Wenn der Partner, wie Nespresso, solchen Talente hilft, macht es gleich doppelt Spaß.“

Eine illustre Runde mit spannenden Meinungen!

 

Video by BOLD THE MAGAZINE