Elfie Donnelly

Autorin

„Töröö“ und „Hex-Hex“.
Wenige Schriftsteller haben die Kindheit der Deutschen so geprägt wie Elfie Donnelly. Die österreichisch-englische Autorin, die auch Jugendliteratur-und Grimmepreisträgerin ist, ist die Erfinderin von nicht nur einer, sondern gleich zwei der wohl bekanntesten Hörspiel- und Zeichentrickfiguren des Landes, Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg. Seit 1977 hat sie ihr Publikum mit 67 Folgen Benjamin Blümchen und 43 Folgen Bibi Blocksberg erfreuen können. Unglaubliche 120 Millionen Audiokassetten und CD’s  der beiden Charaktere wurden verkauft. Sie haben doch bestimmt selbst die eine oder andere Kassette im Keller, oder nicht? In mehr als 75 Ländern zählen auch die Animationsfilme von Benjamin und Bibi zu Dauernbrennern auf den Bildschirmen.

Die Geschichten rund um Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg sind nicht nur weltbekannt, sondern gelten auch als revolutionär für ihre Zeit. So meinen viele, in den eigentlich für Kinder entwickelten Geschichten die Verarbeitung wichtiger politischer Themen zu erkennen. Elfie Donnellys Werke sind eben vielschichtig und einzigartig.

Neben der Kinder- und Jugendliteratur umfasst das Portofolio der inzwischen auf Ibiza lebenden Autorin auch Drehbücher und Erwachsenenliteratur. Ihr Herz schlägt aber weiterhin für die jungen Leser und Hörer. Sie arbeitet darum gerade an der Entwicklung einer neuen Charakterwelt. Halten Sie die Augen und Ohren offen – für „Doc Noodles.“
Artist Network betreut Elfie Donnelly im Management und PR.